Könnten wir eines Tages unsere Gehirne “uploaden”?

Letzte Woche Freitag den 20.10.2017 fand auf Zeit-Online ein Live-Blog zum Thema Unsteblichkeit statt: http://www.zeit.de/wissen/2017-10/die-grossen-fragen-an-die-wissenschaft-unsterblichkeit Eine Woche zuvor am 11.10 war im Kunstverein Freiburg Prof. Dr. Stefan Rotter zu Gast. Sein Gespräch mit Lina Hermsdorf könnt ihr hier nachhören: https://voicerepublic.com/embed/talks/immortalismus-gesprach-mit-stefan-rotter-und-lina-hermsdorf Weiterhin hab ich hier noch Gedanken zur Unsterblichkeit gebloggt: https://scilogs.spektrum.de/biosenf/die-grossen-fragen-werden-wir-unsterblich-werden/ Die Ausstellung Immortalismus im Kunstverein läuft… Read More Könnten wir eines Tages unsere Gehirne “uploaden”?

Shimon-Peres-Preis für Störung/Hafraah

Am letzten Mittwoch 10.10.2017 wurde zum ersten Mal der Shimon-Peres-Preis in Berlin verliehen: Und einer der Preisträger war unser deutsch-israelisches Langzeitprojekt Störung/Hafraah! Der Preis zeichnet junge Fach- und Führungskräfte aus Deutschland und Israel aus, die gemeinsam einen Beitrag zur Zukunft der bilateralen Beziehungen leisten.  Stellvertretend für Störung erhielten die zwei Choreografinnen des Projekts aus Tel… Read More Shimon-Peres-Preis für Störung/Hafraah